Yuppie Paleo – schlank und arm in 60 Tagen!

Yuppie Paleo – schlank und arm in 60 Tagen!

Teilen630

Yuppie Paleo – schlank und arm in 60 Tagen!

Zunächst einmal: Herzlichen Glückwunsch! Du hast es geschafft! Du hast dich entschieden, dein Leben zu ändern und bist bei mir gelandet. Mein Name ist Dennis, ich bin Dein&nb ...

Zunächst einmal:

Herzlichen Glückwunsch!

Du hast es geschafft!

Du hast dich entschieden, dein Leben zu ändern und bist bei mir gelandet.

Mein Name ist Dennis, ich bin Dein selbsternannter Fitness-, Health- und Lifestyle-Paleo-Supercoach.

In den letzten 4 Jahren habe ich für Dich wertvolle Paleo-Erfahrungen gesammelt und dabei fast 50 Kilo abgenommen. Ganz nebenbei und mit nur 20 Minuten Sport,  zwei mal die Woche, bin ich dabei auch noch zum Athleten geworden.

Mit meinem Powerwissen kann ich dir insbesondere dabei helfen, neben deinen nervigen Pfunden auch deinen Überschuss an Geld loszuwerden.

 

Marie aus Dortmund:
„ENDLICH SCHLUSS MIT SELBER DENKEN“

Ohne große Umschweife komme ich direkt zum Punkt, denn jetzt ist es endlich soweit.

Yuppie Paleo

Mein Programm für Dich ist endlich fertig.

Garantiert individuell für jeden genau gleich auf niemandes Bedürfnisse zugeschnitten!

Ich bin stolz dir nun endlich die Antwort auf deine nicht vorhandenen Fragen zu präsentieren.
Ich habe all meine Erfahrungen und Erkenntnisse der letzten Jahre in dieses Programm eingearbeitet und herausgekommen ist ein einzigartiges Konzept, dass Dein Leben von Grund auf verändern wird.
Schritt für Schritt werde ich dir erklären, wie du billige ungesunde Convenience Lebensmittel durch grundlos überteuerte exotische Nahrungsmittel ersetzten kannst.

Rico aus Hannover:
„Endlich wieder futtern wie bei Muttern, seit Yuppie Paleo kann ich mir keine eigene Wohnung mehr Leisten.“

In meinem Programm wirst du z.B. lernen, wie du vollkommen unnütze Äpfel aus Deutschland durch teuerste Biofrüchte mit unaussprechlichen Namen aus den entlegendsten Winkeln der Welt ersetzten kannst. Nie wieder musst du dich mit so schnöden Getreideersatzstoffen wie Leinsamen oder Mandeln rumplagen.Gemeinsam schaffen wir es, auch das ungenießbarste Pseudogetreide den Ureinwohnern dieses Planeten vor der Nase wegzuschnappen. Aber keine Sorge, auch aus den heimischen Früchten und Gemüsesorten können wir für dich unter dem Deckmantel der Gesundheit noch einiges herausholen. Bei mir bleibt kein Gesundheitstrend verschont und kein Portmonee wird vollgelassen. Jedes beliebte Lebensmittel werden wir gemeinsam yuppiefizieren, deine Hipster Kollegen werden vor Neid erblassen. Egal wie ungesund und teuer, zusammen kriegen wir aus jedem Unkraut einen Smoothie püriert, jede Vogelbere in einen Energieriegel gepresst und jedes noch so billige Getreide ersetzt. Aber keine Sorge, das ist noch längst nicht alles!

Daniel aus Berlin:
„Endlich bin ich meine Geldsorgen los, jetzt habe ich keins mehr!“

In unserem ausführlichen Nutrition Guide wirst auch Du  alles über die teuersten Nahrungsergänzungsmittel der Welt erfahren. Niemals zuvor wirst du so viele wertlose Vitamine und Minearalstoffe wieder auscheiden, ganz ohne positive Nebeneffekte, versprochen!

Sören aus München:

„Ohne meinen Smoothie gehe ich nicht mehr aus dem Haus, was sollen die Nachbarn denken.“

Du musst keine Angst mehr vor dem Leben haben!

Mein Programm wird so teuer und zeitaufwendig, für andere Sorgen oder Freizeit-Aktivitäten wirst du überhaupt keine Zeit mehr haben.

Aber bitte verstehe mich nicht falsch!

Du musst dich natürlich nicht ändern!

Wenn du so bleiben willst wie du bist, ist das Ok. Wenn du schon aufgegeben hast, dann ist das in Ordnung! Nicht jeder hat das Zeug dazu, alles andere hinten anzustellen, nur um auf komplizierteste Weise seine Ziele zu erreichen.  Aber bitte tue mir einen Gefallen, bitte denke genau nach, ob du dir diese Chance wirklich entgehen lassen willst. Sollten du dich Sorgen, dass du vielleicht gar nicht ignorant und dumm genug bist, auch die willkürlichsten Ernährungsregeln zu beachten, keine Sorge, dass bekommen wir gemeinsam hin.

Du merkst, ich bin Feuer und Flame für mein Programm.

Die Wartezeit hat ein Ende.

Es ist soweit.

Yuppie Paleo

Ich präsentiere dir:

Yuppie Paleo
In 60 Tagen schlank und arm.

Als Bonus, wenn du dich gleich anmeldest, bekommst du noch eine kostenpflichtige Essstörung mit oben drauf. Aber bitte beachte, dieser Bonusinhalt, im Grunde wertlos, ist nur für eine kurze limitierte Zeit verfügbar und erfordert normalerweise Jahrelanges üben.

Besonders sorgfältig habe ich bei der Zusammenstellung des Programms darauf geachtet, dass nur solche Studien und wissenschaftliche Erkenntnisse eingeflossen sind, die dass, was ich für richtig halte, sowieso schon bestätigen. So musst Du Dich nicht mit eventuellen Wiedersprüchen rumplagen und hast den Kopf frei für eventuelle Überstunden, um auch genug Geld zu verdienen, damit du dir das Ganze leisten kannst.

Kostenrechnung

Endlich weg mit der Kohle

Zögere nicht und werde auch du jetzt zum Paleo Yuppie! Noch nie war die Zeit so günstig, so viel Geld auszugeben für so wenig Gegenwert. Eine einzigartige Gelegenheit. 

Es ist ein für allemal Schluß mit Back to the Roots.

Doreen aus Kiel:
„Früher war ich dick und glücklich. Diese Zeit ist zum Glück vorbei.“

Klicke jetzt auf den Anmeldebutton.
Ich will gar nicht um den heißen Brei herumreden.
Erfahre sofort ganz am Ende der Seite in kleiner Schrift, direkt unter einer an den Haaren herbeigezogenen Beispielrechnung, wieviel dich dieses Progamm kosten wird und Buche jetzt deinen Zugang zu einem neuen Leben.

HIER ANMELDEN

HIER ANMELDEN

HIER ANMELDEN

Sollte dir das Programm auch nach 60 Tagen nicht gefallen, bekommst du natürlich gar kein Geld zurück.

Auf Facebook Teile

 

 

Hallo, ich bin Dennis. Ich mache hier so ziemlich alles auf dieser Seite, Schreiben, Fotografieren, Bloggen, Administrieren und auf Kommentare antworten. Mehr über mich gibts auf der ganzen Seite verteilt. Viele Grüße, Dennis

Kommentare ( 2 )

  1. Replymarekchristoph
    Ich hab mich schlapp gelacht. 😂😂😂 man muss schon ganz schön verzweifelt sein, um viel Geld für Informationen zu zahlen, die man sich mit ein wenig Mühe selbst zusammensuchen kann. Starker Beitrag!! Gruß, Christoph
    • ReplyDennis Holzberg
      Danke Marek. Das traurige ist ja das es wirklich genug verzweifelte gibt.

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>